Qualitäts-
Sicherung

Regelmäßig sichern wir unsere analytische und messtechnische Tätigkeit ab durch:

  • Gerätewartung- und Überwachung u.A. durch DKD-Kalibrierung
  • Einsatz von zertifizierten Referenzmaterialien
  • Unabhängige Kontrollen
  • Teilnahme an Eignungsprüfungen
  • Fortbildung der MitarbeiterInnen
  • Externe und interne Audits

Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach DIN EN/ISO IEC 17025:2005 akkreditiert (Anlage zur Akkreditierungsurkunde, Liste der akkreditierten Prüfverfahren). Gerne wenden Sie sich bei Fragen an unser Qualitätsmanagement.