Chemiker/Chemie-Ing.
(m/w/d)
mit Schwerpunkt
Analytische Chemie

Die ProChem GmbH unterhält ein Labor für spezielle chemisch-analytische Fragestellungen vorzugsweise aus dem Umweltbereich sowie ein Mess-Team, das im Rahmen unserer Messstellen(§ 29b BImSchG / Gefahrstoffverordnung) Emissionsmessungen bzw. Probenahmen von Luftproben (Luft am Arbeitsplatz, Raumluft usw.) durchführt. Prüflabor und Messstellen sind nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert.

Zur Verstärkung unseres Laborteams suchen wir ab sofort einen:

Chemiker/Chemie-Ing. (m/w/d)
mit Schwerpunkt Analytische Chemie

Ihre Aufgaben

• Bearbeitung von Kundenanfragen hinsichtlich analytischer und wirtschaftlicher Machbarkeit
• eigenverantwortliche Durchführung der Kundenaufträge mit chromatographischen Methoden inkl. Prüfberichtserstellung
• Unterstützung der Laborleitung bei der Einhaltung von Vorschriften der DIN EN ISO/IEC 17025, des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes im Labor
• Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten (wie z. B. Prüfverfahren, Validierungspläne und -berichte, Standardarbeitsanweisungen (SOPs) usw.
• Entwicklung und Weiterentwicklungen chemisch-analytischer Messmethoden
• Unterstützung bei der Planung von Probenahmen
• Optimierung von Abläufen im Labor

Ihr Profil

• abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie mit Schwerpunkt Analytische Chemie
• Berufserfahrung im Bereich chemisch-analytischer Fragen erwünscht, vorzugsweise mit fundierten Kenntnissen chromatographischer Analyseverfahren
• Belastbarkeit, Flexibilität
• Teamgeist, Organisationstalent
• Kundenorientiertes Denken und Arbeiten
• ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und qualitätsorientiertes Handeln
• grundlegende Kenntnisse der DIN EN ISO/IEC 17025
• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zusätzliche Kenntnisse in Französisch sind vorteilhaft
• gute Kenntnisse in den üblichen EDV-Systemen (Microsoft Office)

Unsere Leistungen

• interessante und äußerst vielseitige Tätigkeit in einem kleinen, kompetenten Team mit flacher Hierarchie
• eigenverantwortliches Arbeiten mit abwechslungsreichem Aufgabenbereich
• flexible Arbeitseinteilung
• fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen
• Vollzeitstelle zunächst befristet auf 2 Jahre als Schwangerschaftsvertretung mit der Option auf unbefristete Übernahme zur Erweiterung unseres Teams
• Vergütung ausgerichtet an Ihrer Qualifikation

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. frühestem Eintrittsdatum und Ihren Gehaltsvorstellungen) an bewerbung@prochem-net.de. Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch, um Ihre Fragen zu beantworten.